Gerhard Mevissen

Lichtung Stillefeld Panorama

10 Jahre Lichtung Stillefeld

Wir brauchen Orte der Stille,
die uns Muße in den Gang streuen,
die uns Tiefe im Fühlen und Denken öffnen,
die uns Fluss in die Erinnerungsströme stiften.

Text entnommen aus dem Buch „Zurufe“

Das Stillefeld

Die Lichtung Stillefeld ist ein lebendiger Stille-Ort, künstlerisch gestaltet durch acht Stelen und zweiunddreißig Reliefs in einer quadratischen Lichtung inmitten eines kleinen Eichenwaldes. Frei zugänglich liegt das Stillefeld im Außengelände des Altenheimes St. Josef im Selfkant (Höngen).
Konzeptionell entwickelte es sich aus meinen langjährigen bildnerischen Gestaltungsprozessen um das Sichtbarmachen eines freien Feldes, einer Lichtung in Form als Vierung, wie sie hier ganz konkret zwischen den Bäumen gestaltet wurde.
Es geht mir um einen Freiraum inmitten einer Welt, die vom Zuschnell, vom Zulaut und vom Zuviel bestimmt ist: Ein Ort der Stille, an dem man für sich selbst erreichbar werden kann mit seinen je eigenen mitmenschlichen, poetischen oder spirituellen Bezügen.

Das Jubiläum

Im kommenden September wird die Lichtung Stillefeld zehn Jahre alt und ich möchte dieses Jubiläum gerne mit allen interessierten Menschen am 29. September feiern.
Zehn Jahre – ein Zeitraum, um auf die Begegnungen zurück zu schauen, die durch das Stillefeld eröffnet wurden: Schon während der Bauphase von 2007 bis 2009 begannen Besucher*innen, diesen Stille-Ort für sich zu entdecken. Seitdem kommen immer wieder Menschen dorthin, um sich für eine Weile aus dem Alltag herauszunehmen. Hier treffen sich Menschen, um miteinander zu schweigen oder etwas zu besprechen. Hier werden Entscheidungen getroffen oder mitgeteilt. Auch leidbeladene und schwerkranke Menschen suchen diesen Ort auf, um dort etwas Bestärkendes zu erfahren, ebenso größere oder kleinere Gruppen, um Stille-Tage gemeinsam zu gestalten.


Adresse und Anfahrt:

Das Stillefeld befindet sich auf dem Grundstück des Alten- und Pflegeheim St. Josef in Höngen. Das Gelände ist ganzjährig und durchgehend ohne Voranmeldung frei zugänglich.


Alten- und Pflegeheim St. Josef
Biesener Weg
52538 Selfkant-Höngen
02456 / 4980

Anfahrt:
google maps

Postkartenserie:

Anlässlich des Stillefeld Jubiläums ist eine Kartenedition mit 6 Fotomotiven erschienen.
Diese und andere Karten können Sie hier betrachten und ggfs. bestellen:

Karteneditionen


Lichtung Stillefeld Panorama