Gerhard Mevissen

Malen leben

Zuruf

Über eine weite Lebensspanne hinweg
diese Suchbewegung des Schöpferischseins,
dieses unentwegte Vorausentwerfen von Linien und Formhäusern,
von Klangfeldern, in denen Sinn sich niederlassen kann.

In meiner schöpferischen Arbeit inspirieren sich Mal- und Schreibprozesse wechselwirkend:
In dieser Homepageausstellung sind nun 28 Aquarelle zu sehen, die von Zurufe-Worten aus meinem aktuellen Buch inspiriert zu gemalten Bildern geworden sind.
Sie sind hier bis zum 31. August 2021 zu sehen und zu erwerben.

Alle Informationen zu Größe, Preisen und Konditionen dieser Aktion finden Sie im digitalen Katalog, den Sie hier herunterladen können.

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Größe anzuzeigen


Seite   1  |   2  |   3  |   4  |   5  |   6  |   7

ich bin da - Gegenwart 42 a-j
Bleibe im Treibenden V.1.2 v-y
Zurufe 88 ab
Post von der Insel - Brief aus der Stille 11 a-g

Seite   1  |   2  |   3  |   4  |   5  |   6  |   7

Digitaler Katalog

Alle Informationen zu Größe, Preisen und Konditionen dieser Aktion finden Sie im digitalen Katalog, den Sie hier herunterladen können.

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Größe anzuzeigen